Makkaroni - Hack - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.09.2008



Zutaten

für
350 g Nudeln (Makkaroni)
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 Dose Mais
2 EL Öl
500 g Hackfleisch, gemischt
Paprikapulver, edelsüß
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
3 kleine Paprikaschote(n)
8 m.-große Ei(er)
250 ml Milch
200 g Schmand
Muskat
Fett für die Form
2 Ei(er), hart gekocht, für die Garnitur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen, anschließend abtropfen lassen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen.

Öl erhitzen und das Hack darin krümelig braten. Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Lauchzwiebeln mitbraten, den Mais dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Die Eier mit Milch und Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Eine Springform (26 cm) fetten. Alufolie doppelt legen und die Springform von außen darin einschlagen. Die Nudeln spiralförmig auf den Springformboden und 4 cm hoch an den
Rand legen. Die Hack-Gemüse-Mischung in die Mulde füllen und die Eiermilch darüber gießen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Gas: Stufe 3) ca. 1 1/4 Stunden backen.

Mit den gekochten Eiern garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ihdl1302

Hallo BirGün, ich hoffe, dass es noch nicht zu spät ist. Als ich damals das Rezept las, hatte ich auch bedenken, aber du merkst da die Eier nicht, Hab mich auch nie getraut, weniger zunehmen, da ich sie immer als Osterbrunch nahm und jeder sagte immer das sie gut schmeckt. Also lass ich die Eier immer drin und denk naja ab und an mal ein bisschen mehr Kalorien, schadet net :-)

05.05.2009 17:15
Antworten
birguen

Hallo Idhl, möchte zu gerne Deine Makkaroni-Hack-Torte nachbacken, aber sind 8 Eier nicht ein bischen viel ?? Vielen Dank Grüßchen BirGün

05.05.2009 14:24
Antworten