Hauptspeise
Vegetarisch
Suppe
klar
Vegan
Eintopf
Herbst
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Kürbis - Bohnen - Suppe

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.09.2008



Zutaten

für
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n), gewürfelt
2 Knoblauchzehe(n), gepresst
700 g Kürbisfleisch, gewürfelt
500 g Süßkartoffel(n), gewürfelt
1 TL Kräuter, getrocknete
TL Salbei, gehackt
1 ½ Liter Gemüsebrühe
400 g Bohnen, weiße
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebel und Knoblauch in Öl dünsten. Kürbis, Süßkartoffel, Kräuter und Salbei zugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Gemüsebrühe zugeben und aufkochen. Zugedeckt ca. 30 Minuten garen, bis das Gemüse weich ist.
Bohnen zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weitere 5 Minuten kochen und mit frischem Brot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kwiggi

Oh Gott 🙃 Das war die Autokorrektur! Ich meine Rucola!!

07.01.2018 14:38
Antworten
whooly

Hallo, was ist "Russland"? lg Whooly

07.01.2018 13:29
Antworten
kwiggi

Die Suppe ist schnell gemacht und schmeckt dazu noch richtig gut! Ich habe sie mit Russland und Kürbiskernöl angerichtet!

10.02.2017 11:18
Antworten