Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.09.2008
gespeichert: 372 (0)*
gedruckt: 1.229 (5)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2001
8.139 Beiträge (ø1,2/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
250 g Mehl
80 g Zucker
125 g Butter
25 g Kakaopulver
1 m.-großes Ei(er)
1 Prise(n) Salz
  Für den Belag:
1000 g Quark, 40%
200 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
150 g Himbeeren, TK-Ware
1 EL Puderzucker
1 EL Speisestärke
6 m.-große Ei(er)
100 g Kuvertüre, zartbitter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.
2/3 des Teiges als Boden in eine gefettete Springform geben, mit dem restlichen Teig einen ca. 2 cm hohen Rand hochziehen.

Eier trennen. Quark, Zucker, Eigelb, Salz und Puddingpulver gut verrühren.
Kuvertüre im Wasserbad lösen.
Die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit etwas Himbeerpüree die Speisestärke anrühren und mit dem Puderzucker unter das restliche Himbeerpüree rühren.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Die Quarkmasse dritteln. Unter ein Drittel die Kuvertüre ziehen, unter ein Drittel das Himbeerpüree. Ein Drittel bleibt so, wie es ist.
Den Eischnee dritteln und jedes Drittel unter eine Quarkmasse ziehen. Die Quarkmassen in Schichten auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 60 Minuten backen.
Den Kuchen bei etwas geöffneter Backofentür noch ca. 30 Minuten stehen lassen und dann vom Rand lösen. In der Form abkühlen lassen.