Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2001
gespeichert: 200 (0)*
gedruckt: 1.037 (5)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
11.849 Beiträge (ø1,87/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Weißbrot
Schweineschnitzel, dünn geschnitten
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Ei(er), verschlagen
  Paniermehl
2 EL Öl
Ei(er)
Tomate(n), geschnitten
Gewürzgurke(n), geschnitten
 n. B. Salatblätter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Durch das verschlagene Ei ziehen, in Paniermehl panieren und von beiden Seiten in heißem Öl braten. Anschließend im Bratfett die 4 Eier zu Spiegeleier braten.

Weißbrotscheiben toasten und mit je mit 1 Schnitzel und 1 Ei belegen. Mit Salatblatt nach Bedarf, Gurken und Tomaten garnieren.

Diesen Toast findet man gerne auf Speisekarten ländlicher Gaststätten. Der Name variiert je nach Ort. Oft wird das Krüstchen auch nach dem Lokal benannt.