Sherry - Creme 'Wichtel'

Sherry - Creme 'Wichtel'

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 10.09.2008



Zutaten

für
2 Ei(er)
50 g Zucker
2 TL Zitronensaft
4 Blätter Gelatine
⅛ Liter Sherry
¼ Liter Sahne
1 EL Pistazien, gehackte
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Eigelb, Salz, Zucker und Zitronensaft schaumig schlagen. Die Gelatine nach Packungsanweisung in wenig kaltem Wasser einweichen, dann leicht ausdrücken und mit 1 EL Sherry in einem Töpfchen vorsichtig auflösen. Abseits vom Herd mit dem restlichen Sherry mischen, in die Eigelbcreme gießen und gut verrühren. Die Creme zudecken und für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen, bis sie fest zu werden beginnt.

Nun Eiweiß und Sahne getrennt voneinander steif schlagen. Von der Sahne etwas zum Garnieren beiseite stellen. Steif geschlagenes Eiweiß und die Sahne unter die Eigelbcreme heben. Bereit gestellte Dessertgläser damit füllen und noch einmal abgedeckt kühlen. Kurz vor dem Servieren mit Sahne und Pistazien garnieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.