Bewertung
(38) Ø3,95
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.09.2008
gespeichert: 572 (4)*
gedruckt: 17.028 (86)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.03.2008
1.882 Beiträge (ø0,47/Tag)

Zutaten

8 Stange/n Staudensellerie
100 ml Brühe, instant
100 g Käse in Scheiben, z.B. Gouda
 etwas Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, mild
  Butter
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Selleriestangen von der Knolle abbrechen und die Enden ca. 3cm abschneiden. Die Stängel gut waschen und anschließend an den äußeren runden Stellen die harten Grannen (Fäden) mit einem Sparschäler abschälen.
Etwas Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen, dann die Brühe hinzufügen und die Staudenstängel darin 5min. ziehen lassen. Anschl. die Stängel abtropfen lassen; den Brühesud aber aufheben.
Eine feuerfeste Form etwas buttern, den Staudensellerie hinzugeben, würzen. Nun den Käse darüber verteilen und alles für 8-10 Minuten in die Mikrowelle oder Backofen geben. Wenn der Käse geschmolzen ist, ist das Essen fertig. Der Käse darf aber nicht braun werden!
Beim Servieren noch einen Zweig Petersilie hinzugeben.

Dabei schmeckt gut ein krosses Stückchen Baguette, oder ein gebräunter Buttertoast oder aber eine mehlig gekochte Salzkartoffel.

Die Brühe hat den vollen Geschmack des Staudenselleries angenommen und schmeckt halbwarm getrunken sehr delikat!

Varianten gibts auch:
Unter den Käse noch ein paar Scheibchen Tomaten und / oder Streifen von Kochschinken und / oder auf dem Käse noch ein paar juliennedicke Scheiben Zwiebel