Kokosnusssuppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 09.09.2008



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), rot
2 Lauchzwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Ingwer, kleines Stück
500 ml Hühnerbrühe, instant
400 ml Kokosmilch
1 EL Koriander, gemahlen
1 TL Curry
1 TL Chilipaste
½ TL Thymian
200 g Schmand
100 g Garnele(n) (Krabben)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Paprika und Lauchzwiebeln waschen und in feine Würfel (Paprika) bzw. schräg in feine Ringe (Lauchzwiebeln) schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und beides ganz fein hacken.

Die Hühnerbrühe mit Kokosmilch, Knoblauch, Ingwer, Koriander, Curry, Thymian und Chilipaste in einen Suppentopf geben und aufkochen lassen. Mit 1 TL Salz und einer Prise Pfeffer würzen und alles bei milder Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

Dann die Paprikawürfel, die Lauchzwiebelringe und die abgetropften Garnelen dazugeben und 3 Minuten gar ziehen lassen (nicht mehr kochen). Dann den Schmand einrühren, nochmals abschmecken und sofort heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.