Backen
einfach
Fingerfood
Käse
Party
Schnell
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Käseschleifen

zum Knabbern - auf Festen oder am Abend

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 09.09.2008



Zutaten

für
3 Scheibe/n Blätterteig (TK)
1 Ei(er)
50 g Käse (Emmentaler), geriebener
etwas Salz
etwas Pfeffer, weißer
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Blätterteigplatten auftauen lassen. Das Ei verquirlen.

Eine Blätterteigplatte auf eine bemehlte Unterlage legen und mit reichlich Ei bestreichen. Darüber Käse, Salz und Pfeffer streuen (Tipp: Wer möchte, kann statt oder zusätzlich zum Pfeffer auch Chili- oder Paprikapulver verwenden).
Die 2. Blätterteigplatte ebenfalls mit Ei bestreichen und mit dieser Seite auf die vorherige Platte legen. Die Oberfläche nun wieder mit Ei bestreichen und mit Käse und den Gewürzen bestreuen. Nun die letzte Platte mit Ei bestreichen und mit dieser Seite auf die anderen beiden Platten legen.

Vorsichtig alles auf eine Größe von 10 cm x 20 cm ausrollen. In ca. 16 Streifen schneiden und zu Schleifen drehen. Die Schleifen nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und die Oberflächen (nicht die Schnittflächen!) leicht mit Ei bestreichen. Ca. 15 Min. stehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C anschließend ca. 15 Min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.