Bewertung
(12) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2008
gespeichert: 396 (0)*
gedruckt: 2.809 (16)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
15 g Ingwer, geschält, fein gehackt
3 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Chilischote(n), längs halbiert, entkernt, quer in feine Streifen geschnitten
Paprikaschote(n), rot, fein gewürfelt
Paprikaschote(n), grün, fein gewürfelt
500 g Hähnchenbrustfilet(s), in Streifen geschnitten
12  Garnele(n), Black Tiger, mit Schale, ohne Kopf
4 EL Öl, (Erdnussöl)
2 EL Aceto balsamico
Limette(n), den Saft
  Salz
  Pfeffer
  Zucker
2 EL Basilikum, in Streifen geschnitten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Wok erhitzen und das Erdnussöl einlaufen lassen. Darin die Garnelen pro Seite 2 Minuten braten und heraus fischen.
Ingwer, Knoblauch, Chili und Paprika bei mittlerer Hitze 2 Minuten anschwitzen. Mit dem Balsamico ablöschen. Das Hähnchenfleisch samt Zitronensaft zufügen, 1 Minute pfannenrühren, salzen und pfeffern, bei schwacher Hitze 5 Minuten garen.
Kurz vor dem Garende die Garnelen untermengen, das Ganze mit einer Prise Zucker abschmecken und die Basilikumstreifen unterheben.

Dazu gekochte Süßkartoffeln oder Reis.