Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2008
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 233 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.02.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 große Aubergine(n)
2 EL Olivenöl
Knoblauchzehe(n), sehr fein gehackt
Zwiebel(n), geschälte, geachtelte
4 große Tomate(n), entkernte, evtl.geschälte, gestückelte
3 EL Minze, frische, gehackte
150 ml Gemüsebrühe (Bio)
4 TL Rohrzucker
2 EL Essig (Rotweinessig)
Chilischote(n), fein gehackt
  Salz und Pfeffer
 n. B. Minze, frische, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen waschen und würfeln. Dann in ein Sieb geben, salzen und ca. 30 Min. stehen lassen. Danach gründlich unter fließendem Wasser abspülen, um die Bitterstoffe zu entfernen. Die Auberginen trocken tupfen.

Anschließend die Auberginen in heißem Öl ca. 1-2 Min. anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben und weitere 2-3 Min. anbraten. Nun Tomaten, Brühe und Minze zugeben und ca. weitere 15 Min. garen. Rohrzucker, Rotweinessig und gehackte Chilischote einrühren und noch einmal ca. 2-3 Min. köcheln. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Auf Tellern anrichten und mit frischer Minze bestreut servieren.

Schmeckt warm, lauwarm und kalt. Passt als Beilage zu Fleisch, Fisch, Reis, Hirse oder einfach zu frischem Brot.