Kalamares


Rezept speichern  Speichern

mit Petersilie und Zitrone

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 07.09.2008



Zutaten

für
500 g Kalmar(e)
6 EL Olivenöl
4 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
2 EL Petersilie, gehackt
4 Scheibe/n Zitrone(n), als Garnitur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kalamares mit kalten Wasser innen und außen abbrausen und anschließend trocken tupfen.
Mit 2 EL Öl und 2 EL Zitronensaft in eine Schüssel geben und vermengen.
Kalamares in die heiße Grillpfanne (natürlich auch am Grill möglich) legen und von beiden Seiten 2-3 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer anschließend würzen.
Das restliche Olivenöl und den Zitronensaft mit der Petersilie vermengen und über die gegrillten Kalamares geben. Mit den Zitronenscheiben garnieren und mit Weißbrot servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Sehr lecker. Klassisch und einfach zu machen. Das sind oft die besten Rezepte. Wir hatten dazu Tomatenreis und Tzatziki. LG

11.01.2021 07:12
Antworten
piti686

Habe nach diesem Rezept einen 1 kg schweren Kalamar, in breite Streifen geschnitten, vorbereitet. 1 Stunde ziehen lassen und dann die Kalamarstreifen von jeder Seite 5 Minuten gegrillt. Einfach nur köstlich und lecker .

01.01.2021 08:48
Antworten
konstantin001

ja das ist einfach und aber auch "einfach" köstlich.

03.12.2011 02:43
Antworten