Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2008
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 513 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
350 g Weizenmehl
200 ml Wasser, lauwarmes
15 ml Olivenöl
2 EL Salz
1 TL, gehäuft Knoblauchpulver
1/4 Pkt. Hefe, frische
350 g Hackfleisch, gemischtes
1 große Zwiebel(n)
200 ml Sauce Hollandaise
  Oregano
  Basilikum
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
  Käse (gut schmelzender wie z.B. Gouda)
  Tomatenmark

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das lauwarme Wasser in eine Teigschüssel geben und die Hefe hineinbröckeln. Mehl, Salz, Öl und Knoblauchpulver hinzugeben und zu einem Teig verkneten. Die Schüssel abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. 1,5 Stunden gehen lassen.

Das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und zum Schluss noch etwas mitbraten.

Wenn der Teig gut aufgegangen ist, auf einem geölten Blech ausrollen. Anschließend mit Tomatenmark bestreichen und mit Oregano und Basilikum würzen. Das Hackfleisch auf dem Teig verteilen und nach Belieben die Sauce Hollandaise darüber gießen. Anschließend den Käse über die Pizza raspeln.

Das Ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 16 bis 20 Minuten backen - je nachdem wie knusprig der Teig werden soll.