Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2008
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 480 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2007
43 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Blumenkohl
1 EL Mehl
1/4 Liter Milch
40 g Margarine
1 EL Parmesan
1 TL Salz
2 Becher Joghurt
1 Prise(n) Muskat
Eigelb
1 EL Semmelbrösel
1 EL Butter, in kleine Flöckchen geteilte
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den in Röschen zerteilten Blumenkohl in Salzwasser garen und dann in einem Sieb abtropfen lassen.

Mit der Margarine und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen, mit Milch und Joghurt ablöschen und einige Minuten köcheln lassen. Den Parmesan, das Salz und die Prise Muskat hinzufügen und das Eigelb einrühren.

Die Blumenkohlröschen in eine gefettete Auflaufform geben und die Joghurtsoße darüber gießen. Die Semmelbrösel darauf streuen und die Butter in Flöckchen auf dem Auflauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten garen lassen.