Omas süße Rotweinsuppe

Omas süße Rotweinsuppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 07.09.2008



Zutaten

für
1 Liter Wasser
500 ml Rotwein, lieblicher
100 g Zucker
etwas Zimt
70 g Reis
2 Ei(er)
1 Prise(n) Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Wasser mit Zimt zum Kochen bringen. Dann den Reis zugeben und so lange quellen lassen, bis der Reis schön weich ist. Danach den Rotwein hinzugießen, die Suppe mit Zucker abschmecken und bis kurz vor dem Kochen erhitzen. Zum Schluss die Eier trennen, von dem Eiweiß mit einer Prise Zucker Eischnee herstellen und auf die Suppe geben - fertig!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sandra0611

Die Variante mit Reis schmeckt super, fast wie meine Suppe, ich nehme statt Reis 40 gr Sago und etwas weniger Zucker und auch nur 1/2 l Wasser. Grad jetzt in der Winterzeit ist es eine nette Zwischenmahlzeit oder eine kleine Vorsuppe. Liebe Grüße Sandra

16.12.2008 20:20
Antworten