Camping
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Paprikagemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.09.2008



Zutaten

für
6 Paprikaschote(n)
5 Stange/n Porree
6 Zwiebel(n)
2 Ei(er)
750 g Hackfleisch, halb und halb
2 kl. Dose/n Tomate(n), geschälte
1 Salatgurke(n)
Cayennepfeffer
1 Würfel Brühe
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Gemüse putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. Zusammen in einen Topf geben, den man dann zu einem Viertel mit Wasser füllt. Alles auf Stufe 3 kochen lassen. Sobald der Porree weich ist, die Herdplatte auf Stufe 1 1/2 herunter stellen. Nun das Hackfleisch mit einer Gabel unter das Gemüse krümeln. Die rohen Eier unterziehen. Dann mit den genannten Gewürzen abschmecken.

Dazu Nudeln, Reis, Kartoffeln oder einfach nur Baguette reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.