Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.09.2008
gespeichert: 115 (1)*
gedruckt: 1.056 (9)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.04.2007
55 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
2 TL Chilischote(n), frische rote (gehackt)
1 EL Öl (Sesamöl)
1/4 Tasse Tamarindenpaste
1 EL Zucker, braun
 etwas Limettensaft oder Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken.

Danach das Sesamöl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, die Schalotten und den Knoblauch dazu geben und zwei Minuten bei schwacher Hitze rühren. Die gehackte Chilischote dazu geben und ca. 30 Sekunden mitrösten. Dann das Tamarindenmus und den Zucker zufügen und zum Kochen bringen, kräftig umrühren und dann 5 Minuten köcheln lassen. Wenn man möchte, kann man noch etwas Limetten- oder Zitronensaft dazu geben.