Bewertung
(96) Ø3,99
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
96 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2008
gespeichert: 3.045 (1)*
gedruckt: 13.611 (22)*
verschickt: 285 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.01.2008
148 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

400 g Hackfleisch, gemischtes
6 Scheibe/n Schinken, gekochter
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
1 Becher Sahne
1 Becher Schmand
 etwas Salz und Pfeffer
  Gewürzmischung (Vegeta)
 etwas Tomatenmark
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch gut würzen. Anschließend in die 6 Schinkenscheiben einrollen und diese in einen Topf legen (falls noch Hackfleisch übrig ist, kleine Kugeln formen und mit in den Topf geben).

Pizzatomaten, Sahne, Schmand und Gewürze verrühren. Über die Hackröllchen geben und aufkochen lassen. Danach bei geringer Wärme ca. 30 Min. köcheln lassen. Zum Binden etwas Tomatenmark einrühren.

Dazu passen sehr gut Nudeln.