Vegetarisch
Camping
Dips
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gegrillte Zucchinischeiben

mit Knoblauchsauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.09.2008



Zutaten

für
2 kleine Zucchini
3 EL Gewürzmischung für Zucchini
4 Knoblauchzehe(n)
2 Becher Naturjoghurt
6 EL Miracel Whip
Salz und Pfeffer
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden 10 Minuten
Den Knoblauch schälen und in den Joghurt pressen. Miracel Whip dazu geben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Zucchini längs in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Zucchinigewürz bestreuen. Alufolie auf den Grill legen, dünn mit etwas Öl bestreichen und die Zucchinischeiben auf beiden Seiten einige Minuten grillen.

Tipp: Die Knoblauchsauce 5-6 Stunden vorher zubereiten und ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Abacusteam

Upppps - sorry, es sind ab 29,00 gar keine Versandkosten und bis dahin nur 3,50 ... ich will nicht, dass hier jemand nicht auf die Seiten schaut, weil er sagt, es ist eh zu teuer mit dem Versand. Ich habe da einen Fehler gemacht .. .sorry! Dieser Nachttrag ist nur der Fairness gegenüber dem Shop. Ich will ja niemandem Schaden.

04.12.2017 17:00
Antworten
Abacusteam

Ho Jojo, was ein toller Laden ... nicht nur wegen des Zucchinibewürzes. Ich bin erst erschrocken bei 10,00 Euro Versandkosten, aber, als ich den Ort gesehen habe, war alles in Ordnung: in Bexbach wohnen ganz liebe Freunde von uns ... und die gehen sicher meine Sachen dort kaufen ... Danke für den Tipp ... lg ad

04.12.2017 16:52
Antworten
jojo60

hi schau man bei herrman gewürze da wirst du es finden

04.12.2017 15:25
Antworten
Abacusteam

hi....was ist denn in Zucchini Gewürz drin?

04.12.2017 01:29
Antworten
schaech001

Hallo, das ist genau das richtige Essen bei der Hitze zur Zeit. Zucchini-Gewürz habe ich nicht, deshalb kam selbstgemachte Ofenkartoffel-Gewürzmischung drauf, dürfte ja so ähnlich sein. Die Mayo dazu habe ich selber gemacht und ich nahm einen Griech. Joghurt dazu. Der Dip ist total lecker, sieht erst mal viel aus....aber man kann nicht aufhören zu essen. Liebe Grüße Christine

22.07.2016 19:07
Antworten