Auflauf
Backen
Eier
einfach
Geheimrezept
Resteverwertung
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebackenes Ei

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 18.03.2003



Zutaten

für
10 Ei(er)
4 Brötchen, altbacken
Milch
Salz und Pfeffer
200 g Speck, durchwachsen, in Scheiben geschnitten
Butter
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Man nehme eine Auflaufform und reibe diese mit Butter aus, danach einige Scheiben geschnittenen Speck an die Ränder und den Boden andrücken, einige Scheiben Speck zum abdecken der Eiermasse zurück behalten. In der Zwischenzeit die Eier mit etwas Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die vorher eingeweichten Brötchen ausdrücken und hinzufügen. Das ganze in die Auflaufform füllen, mit den zurückbehaltenen Speckscheiben "abdecken" und in die Backröhre schieben. Bei etwa 200 Grad ca. 35-45 Min. backen - man sollte eine Stichprobe mit einer Nadel o.ä. machen bei der Eiermasse, um zu sehen ob diese schon fest ist. Das ganze schmeckt warm sehr gut zu Kartoffelsalat. Man kann es aber auch kalt gut genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kawabaer

hört sich nicht schlecht an, aber irgendwas fehlt mir da,....?????????????????????????????????? ich probiers einfach mal LG kawabaer

15.12.2004 10:08
Antworten
Gelöschter Nutzer

das muss ich ja gleich mal ausprobieren, super Idee! lg

10.01.2004 00:59
Antworten