Zwiebelsuppe mit Krabben aus dem Thermomix


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.09.2008



Zutaten

für
500 g Zwiebel(n), in Stücken
50 g Butter
1 EL Mehl
1 Gemüsebrühwürfel
1 TL Salz
¼ TL Pfeffer
¾ Liter Wasser
200 g Krabben
1 Becher Weißwein (Messbecher)
100 g Schmand

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Die Butter dazu geben und 25 Min/100 Grad/Stufe 1 einschalten.

17 Minuten vor Ende der Garzeit den Esslöffel Mehl zugeben. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Salz und Pfeffer und das Wasser mit dem Gemüsebrühwürfel dazu geben. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Krabben hinzugeben und 2 Minuten vor Ende der Garzeit den Weißwein und den Schmand zugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nouche2000

Hallo, habe mich vorhin an der Zwiebelsuppe versucht. Ich hatte Krabenfleisch, das ich dazu gereicht habe, da sowohl mein Mann, als auch ich uns die Mischung nicht so gut vorstellen konnten. Aber: war lecker. Mir hat es geschmeckt, mein Mann mochte die Suppe ohne Krabenfleisch noch lieber. Wird sicherlich wieder einmal gemacht! Grüße Nouche

02.01.2010 20:02
Antworten