Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Saucen
warm
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Resteverwertung
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Easy und Schnell - Soße für Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 01.09.2008



Zutaten

für
½ Zwiebel(n)
1 dicke Tomate(n),
½ Dose/n Mais
15 Oliven
3 EL Tomate(n), getrocknete, gehackt
3 EL Tomatenmark
3 EL saure Sahne
3 EL Basilikum, frisch gehackt
Salz und Pfeffer, Pfeffer, Zucker, getr. Oregano......
Zucker
Oregano, getrockneter
200 g Nudeln, z.B. Fusilli, Girandole oder Spaghetti
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Nudelwasser aufsetzen.

Die Zwiebel fein hacken und in etwas Olivenöl anbraten. Die Tomate in grobe Stücke schneiden und dazu geben. Die Oliven ebenfalls hacken und zusammen mit dem Mais ebenfalls in den Topf geben. 1-2 Minuten unter ständigem Rühren braten, dann etwas Wasser angießen.

Die Nudeln in das inzwischen kochende, gesalzene Wasser geben und nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Wenn die Soße wieder kocht, Tomatenmark hinzufügen und kräftig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen. Weitere 3-4 Minuten kochen. Zum Schluss die saure Sahne und das Basilikum untermischen, nochmals abschmecken und mit den Nudeln servieren!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.