Bewertung
(17) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2003
gespeichert: 1.169 (3)*
gedruckt: 8.136 (19)*
verschickt: 134 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
18 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

12  Feige(n), getrocknete
125 g Ziegenfrischkäse, in 12 gleich große Portionen geteilt
12 Scheibe/n Bacon oder Frühstücksspeck
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Grill vorheizen. Jede Feige der Länge nach einschneiden. Ein Stück Ziegenkäse in die Öffnung stecken, mit einem Stück Frühstücksspeck umwickeln und mit einem Zahnstocher feststecken. Auf eine Grillpfanne legen und unter den Grill schieben. Einmal wenden. Herausnehmen wenn der Speck gebräunt ist. Heiß oder noch warm servieren.