Serbischer Fleisch - Gemüse - Eintopf


Rezept speichern  Speichern

Djuvec

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.09.2008



Zutaten

für
1 kg Schweinefleisch oder Lammfleisch (ausgelöste Schulter)
6 EL Öl
1 EL Tomatenmark
200 g Reis (Langkornreis)
200 g Kartoffel(n), vorwiegend festkochend, geschält
100 g Zwiebel(n), geschält
1 Paprikaschote(n), rot, entstielt, entkernt
2 Paprikaschote(n), grün, entstielt, entkernt
3 Tomate(n), geschält, entkernt
4 Knoblauchzehe(n), durchgepresst
15 g Maisstärke
250 ml saure Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Fleisch in 2 ½ cm große Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Öl in einer Kasserolle erhitzen, das Fleisch anbraten, nudelig geschnittene Zwiebel dazu geben und lichtgelb rösten. Knoblauch und Tomatenmark beigeben und mit etwa 800 ml Wasser aufgießen. Zugedeckt ca. 70 Minuten im auf 180°C vorgeheizten Backrohr schmoren.

Den Reis beigeben und 8 Minuten mitgaren lassen. Paprikaschoten in grobe Steifen, Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden, beides unter das fast fertig geschmorte Fleisch rühren und eventuell noch etwas Wasser nachgießen. Nochmals 12 Minuten weitergaren lassen.

Die Maisstärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und zügig einrühren. Die Tomaten dazu geben, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und einmal aufkochen lassen.

Vor dem Servieren die glatt gerührte saure Sahne darauf gießen, aber nicht verrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.