Herzhafter Apfel - Käse - Kuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.09.2008



Zutaten

für
500 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
½ TL Salz
2 EL Öl
1 kg Äpfel
etwas Pfeffer, schwarzer
150 g Käse (Ziegenschnittkäse)
150 g Käse (Gouda)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Aus Mehl, Hefe, Salz, Öl und ca. 200 ml lauwarmem Wasser einen festen Hefeteig herstellen. Kurz gehen lassen, dann den Teig teilen und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Blechen dünn ausrollen.

Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf den Teig legen und mit Pfeffer bestreuen. Den Ziegenkäse ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und auf den Äpfeln verteilen. Den Gouda reiben und darüber streuen. Im Ofen bei 175° Heißluft ca. 30 Minuten backen.

Reicht als Hauptgericht für 4-5 Personen.

Variationen: In den Teig etwas Streukäse einkneten, statt Gouda Edamer oder Gruyére, statt Ziegenkäse Blauschimmelkäse verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vera5585

auch sehr lecker mit Birnen!

02.09.2008 13:47
Antworten