einfach
Europa
Frankreich
Gemüse
Käse
Schnell
Studentenküche
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blitzgericht Schafskäseauflauf mit Tomaten und Butter

Rezept aus einem französischen Restaurant

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 01.09.2008



Zutaten

für
200 g Schafskäse am Stück (Achtung, kein Kuhmilch-Feta)
4 Tomate(n) oder 1 Dose Tomaten
70 g Butter
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL, gehäuft Kräuter, italienische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Schafskäse in eine Auflaufform geben. Die Tomaten in dicken Scheiben darüberlegen. Die Kräuter und den Knoblauch (klein geschnitten oder gepresst) darüber streuen.

Butter in Flocken auf den Kräutern verteilen. Das hat den Effekt, dass die Butter, wenn sie schmilzt, die Kräuter und den Knoblauch aufnimmt und damit die Tomaten und den Schafskäse würzt.

Das Ganze für 5 Minuten in den Backofen bei 250 Grad oder in den Toastofen bei voller Hitze. Dazu serviert man Baguette oder Baguette-Brötchen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.