Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Vegetarisch
Suppe
klar
Eintopf
Pilze
gekocht
Paleo
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Einfache Nudelsuppe

eine leckere Suppe für kalte Tage

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 29.08.2008 426 kcal



Zutaten

für
4 m.-große Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
250 g Sellerie
1 große Zwiebel(n)
250 g Champignons
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Majoran
500 g Suppenfleisch (Beinscheibe)
Muskat
n. B. Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
426
Eiweiß
31,87 g
Fett
29,04 g
Kohlenhydr.
9,66 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Gemüse schälen und klein schneiden. Beinscheibe und Gemüse kurz anrösten und mit Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat würzen. 30 min. köcheln lassen.

Inzwischen die Nudeln aufsetzen, weichkochen und abgießen. Nach 30 min. die Champignons zur Suppe geben und die abgegossenen Nudeln zufügen. Noch einmal kurz aufkochen abschmecken und das Ei unterrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, auch ich hab die Beinscheiben erst mal eine Stunde gekocht. Die Nudeln hab ich auch nicht extra sondern in der Suppe gegart, schmeckt einfach besser. Deine Suppe ist superlecker, gerne wieder, nur dann werde ich die Champignons weglassen. Ein schönes Rezept, hab dank dafür. Foto ist unterwegs! Liebe Grüße Mooreule

29.05.2018 15:06
Antworten
schnucki25

also ich hab ne Stunde mindestens gekocht und ohne Champions. war lecker LG

09.10.2017 20:53
Antworten
foodhunter1

Nach 30 Minuten hat man Leder.

16.01.2016 19:44
Antworten
Teufelsweib66

Im Prinzip alles Okay, nur mit den 30 Minuten köcheln kommm ich ned ganz klar. Wenn man das Fleisch der Beinscheibe mit in der Suppe haben möchte, dann sollte die Brühe mindestens 2 Stunden köcheln, ist auch besser für den kräftigen Geschmack der Suppe. Liebe Grüße! Anke

04.12.2008 15:36
Antworten