Bewertung
(63) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
63 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.08.2008
gespeichert: 4.702 (10)*
gedruckt: 20.245 (110)*
verschickt: 240 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2003
8.792 Beiträge (ø1,65/Tag)

Zutaten

150 g Feldsalat
500 g Pfifferlinge
Zwiebel(n), rot
Walnüsse, geknackt
100 g Zucker
  Mehl
2 EL Butter
  Salz und Pfeffer
  Für das Dressing:
4 EL Balsamico bianco
80 ml Hühnerbrühe
1 EL Honig
1 TL Senf, medium
  Salz und Pfeffer
5 EL Öl, Rapskernöl (Bio)
1 EL Schnittlauch, in Röllchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salat waschen, schleudern und bis zum Verzehr beiseite stellen.

Zucker mit 2 EL Wasser in einer Pfanne erhitzen und schmelzen, bis ein goldgelber Karamell entsteht. Walnusskerne darin wenden, herausnehmen und auf Pergamentpapier abkühlen lassen.

Pfifferlinge in eine große Plastiktüte geben, mit reichlich Mehl bestreuen, Tüte verschließen und schütteln, bis alle Pilze gut mit Mehl bedeckt sind. Anschließend in einen groblöcherigen Durchschlag geben und mit kaltem Wasser gründlich abbrausen. Nachdem das meiste Wasser abgetropft ist, Pilze auf Küchenkrepp geben, um sie weiter zu trocknen. Der Schmutz ist fast vollständig weggespült, anschließend unansehnliche Stellen mit einem Messer wegschneiden und große Pilze halbieren. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden.

In zwei Pfannen (28 cm) jeweils 1 EL Butter schmelzen und die Pilze bei möglichst großer Hitze etwa 3 Minuten braten, aber aufpassen, dass die Butter dabei nicht verbrennt. Pilze einige Male schwenken und dabei mit Pfeffer und Salz würzen. Zwiebelscheiben hinzufügen und kurz mitbraten.

Für das Dressing alle Zutaten gründlich verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Schnittlauch unterheben.

Pilze in die Tellermitte geben, den Salat darum anlegen und mit dem Dressing beträufeln. Walnusskerne auf dem Salat verteilen und servieren.