Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2001
gespeichert: 536 (0)*
gedruckt: 2.017 (3)*
verschickt: 54 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
237 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

350 g Blätterteig
50 g Frischkäse (Knoblauch-Kräuter)
8 kleine Bratwürste
Ei(er), verquirlt
2 EL Sesam
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Teig ca. 3 mm dick ausrollen, dann in 4 Quadrate und jedes Quadrat in Dreiecke schneiden. Den Frischkäse draufstreichen. Je 1 Würstchen auf die lange Seite der Dreiecke legen und einrollen. Die Enden dabei wie bei einem Croissant umbiegen. Die Würstchen-Croissants auf ein vorbereitetes Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Im heißen Backofen in 15 Minuten goldbraun backen.

Dazu passt ein frischer, grüner Salat.