Mexikanischer Hackbraten

Mexikanischer Hackbraten

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Tacos

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 28.08.2008



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch
1 Ei(er)
1 Brötchen, altbacken
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
1 Tüte/n Tacos
2 Flaschen Sauce (Salsa Sauce)
2 Zwiebel(n), rot
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf
Chilipulver
Curry
Sambal Oelek
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Ganze geht supereinfach: Hackfleisch mit eingeweichten und ausgedrückten Brötchen, Ei, 2/3 vom Mais, Bohnen, Salz, Pfeffer und Gewürze mischen und mit der Hand durchkneten. Dann kosten ob es würzig genug ist, und ggf. nachwürzen!

Eine Auflaufform mit Olivenöl einstreichen und den Teig, darin schön zurecht formen. 50 - 60 Min. in den Ofen bei 180 Grad Umluft. Die Salsa-Soße an den Rand verteilen und noch mal ein paar Minuten in den noch heißen Ofen stecken, bis alles schön warm ist.

Den restlichen Mais und die Bohnen über den Braten geben, und mit den Zwiebelringen garnieren. Ein bisschen frische Petersilie obendrauf und die Tacos am Rand verteilen. Dazu kann man Fladenbrot oder einfach nur verschiedene Salate servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.