Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.08.2008
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 247 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.04.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
75 g Speck, durchwachsener, geräucherter
Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl
750 g Möhre(n)
  Salz
  Pfeffer, weißer
6 EL Butter
1 Bund Petersilie
700 g Brokkoli
2 EL Mehl
3 EL Butter
1 Liter Milch
1 Stück(e) Zitronenschale, unbehandelte (kleines Stück)
  Cayennepfeffer
1 EL Kapern
16  Lasagneplatte(n) (ohne Vorkochen)
2 EL Käse (Appenzeller), geriebener
  Muskat, geriebener
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 340 kcal

Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und ganz fein würfeln. Den Speck winzig würfeln und in einer heißen Pfanne kross braten, anschließend heraus nehmen. Nun Zwiebeln und Knoblauch im Speckfett und Öl goldgelb braten.

Für die Bechamelsauce das Mehl in 6 EL heiße Butter rühren. Die Milch unter Rühren zugießen und die Zitronenschale zugeben. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Sauce etwa 20 Min. unter Rühren köcheln lassen, dann die Zitronenschale entfernen.

Die Möhren putzen und mit einem Sparschäler in Streifen teilen. In 3 EL zerlassener Butter dünsten, etwas Wasser zugießen. Salzen und pfeffern. Die Speck- und Zwiebelmischung unterheben. Die Petersilie waschen, fein hacken und untermischen.
Den Brokkoli putzen und waschen. Die Stiele fein würfeln und die Röschen klein schneiden. Alles in Salzwasser weich kochen. Dann abgießen, abschrecken und in der restlichen Butter in der heißen Pfanne wenden. Salzen, pfeffern und mit Muskat würzen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Hälfte der Kapern zerdrücken und alle Kapern zur Bechamelsauce geben. Eine Auflaufform fetten und den Boden mit der Sauce bedecken. Eine Schicht Lasagneplatten in die Form legen. Darauf die Hälfte der Möhren schichten und mit etwas Sauce übergießen. Wieder Nudeln darauf legen und erneut dünn mit der Sauce begießen. Die restlichen Möhren einschichten und wieder mit etwas Sauce begießen. Die übrigen Nudeln auflegen, die restliche Sauce übergießen und zum Schluss den Käse aufstreuen.

Die Lasagne in den heißen Backofen schieben und etwa 40 Min. backen. Heiß servieren.