Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2008
gespeichert: 192 (0)*
gedruckt: 2.128 (4)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.03.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 EL Amarant
1/2 Liter Gemüsebrühe
1 TL Hefe - Extrakt
1 große Karotte(n)
10 Blätter Mangold, kleine
  Salz und Pfeffer
6 EL Quinoa
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quinoa und Amaranth im trockenen Topf kurz anrösten, dann die Gemüsebrühe dazu geben und aufkochen lassen.

Die Karotten in kleine Würfel und den Mangold in feine Streifen schneiden. Nach fünf Minuten das Gemüse zur Suppe geben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Hefe-Extrakt abschmecken.