Vollkornpasta mit Zucchini - Sahne - Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.08.2008



Zutaten

für
50 g Margarine
400 g Pasta (Vollkorn)
Salz und Pfeffer
¼ TL Safran
200 ml Soja - Sahne
300 g Zucchini

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Die Zucchini mit einem Sparschäler in flache Streifen ziehen, als ob man sie schälen würde.

Die Zucchinistreifen in der Margarine kurz knackig braten, die Soja-Sahne angießen, den Safran dazu geben und kurz einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und mit der Pasta vermengen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kati018

Ich esse das auch recht gerne, nur nehmen ich normale Sahne, weniger Nudeln und weniger Butter. Schmeckt wirklich köstlich. Noch eine kleine Empfehlung: man kann auch Julienne-Karotten dazu geben, schmeckt gleich ganz anders... LG Kati

28.08.2008 16:05
Antworten