Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2004
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 420 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
4.532 Beiträge (ø0,72/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Petersilie
  Schnittlauch
  Kerbel
  Kresse
  Pimpinelle
  Sauerampfer
  Borretsch
  Dill
  Estragon
  Zitronenmelisse
Zwiebel(n), klein gehackt
10  Gurke(n) (Cornichons), klein gehackt
1 Zehe/n Knoblauch, klein gehackt
1 EL Senf
500 g Joghurt
200 g saure Sahne
100 g Mayonnaise
  Zitronensaft
  Salz
  Pfeffer
  Fondor

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein dickes Bund frischer Kräuter und die Zwiebeln und Gurken klein hacken. Alles mit den anderen Zutaten mischen und im Kühlschrank 1-2 Stunden ziehen lassen.
Dazu schmecken hartgekochte Eier ( Ostern )Pellkartoffeln oder gekochtes Rindfleisch.