Bewertung
(12) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.08.2008
gespeichert: 619 (2)*
gedruckt: 3.893 (27)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2008
1.835 Beiträge (ø0,45/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Stange/n Käse, Harzerkäse a 250 g
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Schnittlauch
1 EL Öl, neutrales
1 TL, gehäuft Senf, mittelscharfer
1 TL Kümmel, gehackt
1 Prise(n) Paprikapulver, scharf
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Salz
1 TL Pfeffer, gemörster
4 Scheibe/n Brot(e), (frisches Vollkornbrot), geröstet

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Den Harzer in dünne Scheiben schneiden.
Zwiebel pellen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Das Öl in eine Tasse geben und mit dem Knoblauch, Senf, Kümmel, Paprika, Zucker, Salz und Pfeffer gut mischen. Den Schnittlauch unterheben.

Die Käsescheiben dachziegelartig auf einen Teller legen und die Zwiebelringe darauf verteilen.
Die Marinade gleichmäßig darüber träufeln, frisch aus der Mühle pfeffern. Einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

1 Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur bringen. Mit dem Brot servieren.