Schaumomelett mit Pastis


Rezept speichern  Speichern

Omelette soufflee au pastis

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.08.2008



Zutaten

für
5 große Ei(er), frische
½ TL Vanille -Extrakt
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 EL Butter, für die Form
2 EL Pastis oder Pernod
2 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eigelb und Eiweiß sorgfältig trennen. Eigelb mit Vanille-Extrakt und Zucker zu einer weißlichen Creme schlagen.
Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.
Eine ovale, flache Gratinform mit Butter ausstreichen. Eigelbcreme und Eischnee locker mischen. 1 Esslöffel Pastis oder Pernod darunter ziehen.
Die luftige Masse bergartig in die Form verteilen. Mit dem Teigspatel längs einen Schnitt anbringen. Puderzucker durch ein Sieb auf das Omelett verteilen.
In dem vorgeheizten Backofen bei 180°C 15 Minuten in der Mitte des Backofens backen. Es darf leicht Farbe annehmen.
Am Tisch mit dem dem restlichen heißgemachten Pastis oder Pernod begießen und anzünden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.