alkoholfrei
Frühstück
Getränk
Shake
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lotusflowes Melonendrink

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.08.2008



Zutaten

für
1 dl Milch
½ dl Portwein
1 Scheibe/n Melone(n), (Zuckermelone)
2 Würfel Eis
Mineralwasser, nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Melonenschnitz klein schneiden und zusammen mit der Milch und dem Portwein mixen.
Die Eiswürfel ins Glas geben und mit dem Getränk auffüllen. Eventuell Mineralwasser zugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Carco

Melone, ich habe Honigmelone genommen, Portwein und Milch ist eine gute Kombination. Mit etwas Minze oder... wird das Getränk etwas "runder".

25.08.2016 14:26
Antworten
Kvothe13

Auf der Suche nach Melonendrinks bin ich hier gelandet. Und Portwein hab ich auch noch. Nun hab ich nur eine Wassermelone und wegen der fehlenden Süße noch einen TL Zucker untergemischt. Das Ergebnis ist sehr interessant, hätte ich nämlich so nicht erwartet. Der Drink schmeckt nämlich walnussig. Ich liebe Walnüsse! Kein Drink, den ich den kompletten Abend schlürfen würde, aber durchaus probierenswert!

14.08.2016 17:40
Antworten