Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.08.2008
gespeichert: 302 (0)*
gedruckt: 2.099 (1)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.06.2007
77 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

  Für den Mürbeteig:
130 g Mehl
Eiweiß
60 g Butter
3 EL Zucker
1 Prise(n) Salz
  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
150 g Zucker
180 g Mehl
1 TL Backpulver
  Für die Füllung:
750 g Erdbeeren
6 Blatt Gelatine
150 g Kuvertüre, weiße
250 g Crème fraîche
75 g Puderzucker
400 ml Sahne
  Zum Bestreichen:
4 EL Gelee (Erdbeergelee)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Mürbeteig rasch verkneten und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kühlen. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

Für den Biskuit die Eier mit 4 EL Wasser und Zucker sehr schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und vorsichtig unterziehen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 Ø) füllen und 20-25 Minuten backen. Den Boden auf einem Kuchengitter erkalten lassen, dann waagerecht halbieren.

Den Mürbeteig ausrollen und den gefetteten Boden der Springform damit belegen, ca. 10 Minuten backen.

Die Erdbeeren putzen, abbrausen und klein schneiden. Die Gelatine einweichen. Die Kuvertüre schmelzen. Die Creme fraiche mit 2 EL Wasser verrühren, die Kuvertüre zufügen. Die Gelatine ausdrücken, auflösen und mit dem Puderzucker unter die Creme rühren. Kühlen. Die Sahne steif schlagen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne unterheben.

Den Mürbeteigboden mit Erdbeergelee bestreichen, einen Biskuitboden auflegen. Die Erdbeeren darauf verteilen. Von der Sahnecreme 4 EL abnehmen, den Rest auf die Erdbeeren streichen. Den oberen Biskuit auflegen und mit den 4 EL Creme bestreichen. Ca. 2 Stunden kühlen. Die Torte nach Wunsch dekorieren.