Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2008
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 510 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.02.2008
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 Stängel Petersilie
1 EL, gestr. Kapern
2 TL Pfeffer, eingelegter grüner
Zwiebel(n)
2 TL Senf
2 TL Meerrettich aus dem Glas
8 Scheibe/n Fischfilet(s) (Rotbarsch, Seelachs, Kabeljau)
8 Scheibe/n Frühstücksspeck
3 EL, gestr. Olivenöl
1 Dose Sauerkraut
 etwas Sahne oder Schmand oder Soja Cuisine
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 440 kcal

Petersilie und Kapern hacken, den grünen Pfeffer zerdrücken, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles mit Senf und Meerrettich vermischen. Die Masse auf die Fischfilets streichen, diese aufrollen, mit dem Speck umwickeln und die Rouladen mit Zahnstochern fixieren. Im Öl rundum anbraten, dann herausnehmen.

Das Sauerkraut ins Bratfett geben, etwas Sahne einrühren, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Rouladen darauf setzen, zudecken und 15 Minuten köcheln lassen.

Dazu passen Salzkartoffeln.