Asien
Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Vegan
China
Wok

Rezept speichern  Speichern

Süße Auberginen mit Knoblauch

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 24.08.2008



Zutaten

für
3 Aubergine(n)
7 EL Öl
1 ½ TL Knoblauchzehe(n), fein gehackt
6 TL Zucker
6 TL Sojasauce
6 TL Reisessig
1 EL Reiswein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Auberginen in 3x3 cm große Würfel schneiden.
3 Esslöffel Öl in einem Wok erhitzen, die Hälfte der Auberginen zugeben und bei starker Hitze 5 Minuten unter ständigem Rühren braten, bis sie gut gebräunt sind. Die Auberginen auf einen Teller geben und die andere Hälfte ebenfalls in 3 EL Öl pfannenrühren.
Den Zucker, Sojasauce, Essig und Reiswein in einer Schüssel verrühren. Das restliche Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch anbraten. Die Sauce zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Die Auberginen zurück in den Wok geben und 3 Minuten köcheln lassen, bis sie die Sauce aufgenommen haben.
Am Besten schmecken die Auberginen, wenn sie am Vortag vorbereitet und lauwarm serviert werden.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

InesWecker

Ein Traum. Wollte wie im Rezept angegeben vorbereiten und in den Kühlschrank stellen für meine Gäste: Vergiss es :-) Die Hälfte ist bereits in meinem Magen und verursacht dort ein sehr sehr zufriedenes Gefühl. Probiert es aus - fein abgestimmter Geschmack, gesund und gleichzeitig mit einem gewissen Etwas. Ich bin Feuervogel-Fan!!

14.03.2015 13:43
Antworten