Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2008
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 153 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2008
9 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
2 Prisen Salz
Ei(er)
1/2 Liter Milch
 n. B. Öl zum Ausbacken
150 g Blattspinat, frischer
200 g Feta-Käse
1 große Paprikaschote(n), rote
1/2 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer
1/2 Becher saure Sahne
  Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl, Salz, Eier und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Den Blattspinat säubern und in feine Streifen schneiden.

Für den Dipp den Feta-Käse zerkleinern. Mit saurer Sahne mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Paprikaschote putzen und in kleine Würfel schneiden, zum Feta-Käse geben. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und ebenfalls zum Käse geben. Alles miteinander vermischen.

Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl erhitzen. 1 Schöpflöffel vom Teig dazu geben und etwas vom Blattspinat darauf verteilen. Pfannkuchen wenden und goldgelb braten. Danach die Pfannkuchen zusammen rollen und servieren. Dazu den Dipp reichen.