Pfirsich - Maracuja Torte

Pfirsich - Maracuja Torte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 1.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 12.03.2003



Zutaten

für
60 g Fett
1 Pkt. Vanillezucker
50 g Zucker
1 Ei(er)
125 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Dose/n Pfirsich(e)
½ Liter Maracujasaft
1 TL Speisestärke
2 Becher Sahne
2 Pkt. Sahnesteif
2 Pkt. Vanillezucker
1 Pkt. Puddingpulver, Aranca-Maracuja
¼ Liter Maracujasaft
150 g Joghurt
½ Pkt. Gelatine
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden
Knetteig (Fett, Vanillezucker, Zucker, Ei, Mehl, Backpulver) 20 Min. bei 200° backen. Pfirsiche in Würfel schneiden, Saft abschütten, mit Maracujasaft, Tortenguss und Speisestärke aufkochen und auf den Boden schütten und mindestens 1 Std. kalt werden lassen.
Sahne, Sahnesteif, und Vanillezucker steif schlagen und ein halbes P. Gelatine unterrühren, auf die Pfirsiche streichen und wieder 1 Std. kalt werden lassen.
1 P. Aranca-Maracujapudding nach Anweisung zubereiten.(Anstatt Wasser Maracujasaft nehmen) auf die Sahneschicht schütten. Mit Pfirsichstücken garnieren. Kühl stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Ja die klingt gut, aber genauer müßten die Zutaten schon aufgelistet werden. Die Zubereitung ist auch sehr unklar. LG Kochmaus1000

25.01.2006 15:24
Antworten
birgitr

Hallo, habe heute erstmalig nach Rezepten aus Chefkoch gebacken. Bin leider ziemlich enttäuscht. Zunächst ist die Beschreibung der Zubereitung nicht gerade ausführlich. Der benötigte Tortenguss ist nicht in der Zutatenliste aufgeführt, dafür wird der Joghurt lt. Zubereitung nicht benötigt. Der Boden ist mir auch zu dünn für eine Torte, so habe nochmals einen backen müssen. Tortenguss hatte ich nicht da, hatte nach der Zutatenliste eingekauft habe. Schade

07.10.2003 22:34
Antworten