Kotelett à la Sebastian


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.95
 (19 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.08.2008



Zutaten

für
4 Schweinekotelett(s) (Nackenkoteletts)
3 Paprikaschote(n), grüne, klein geschnittene
1 Dose Champignons
2 Zwiebel(n), gewürfelte
1 Pck. Petersilie (TK)
½ Becher saure Sahne
n. B. Salz und Pfeffer
etwas Saucenbinder, dunkler
n. B. Paprikapulver, rosenscharf
etwas Mehl
Fett zum Braten
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen, in etwas Mehl wenden und von beiden Seiten in heißem Fett anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Die gewürfelten Zwiebeln im Bratensud braun werden lassen. Etwas Wasser angießen. Dann Pilzwasser, geschnittene Paprikaschote und 1/2 Pck. Petersilie dazugeben. Zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten lassen. Dann die Champignons und die Koteletts dazugeben. Ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze fertig schmoren lassen. Die Sauce mit dunklem Saucenbinder andicken. Mit saurer Sahne und Paprikapulver abschmecken. Mit der restlichen Petersilie überstreuen und heiß servieren.

Dazu Petersilien- oder Salzkartoffeln reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo KlausThoma, ich hatte noch Knödel von gestern und da hat dein Rezept sehr gut dazu gepasst. War sehr fein, dankeschön. Liebe Grüße Diana

29.06.2020 14:14
Antworten
KlausThoma

Danke

30.06.2020 18:06
Antworten
Gina-59

Die Koteletten waren sehr lecker. Ich habe noch 2 Knoblauchzehen dazu gegeben und mit picanten Paprikapulver gewürzt. Anstelle von Salz habe ich mit Gemüsebrühe gewürzt. Dazu gab es Reis. L.g. Gina

11.12.2019 18:33
Antworten
KlausThoma

Hallo Gina, Reis kann ich mir dazu nicht vorstellen, aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Schön, dass es dir geschmeckt hat Gruß aus Kiel

12.12.2019 09:56
Antworten
MarionC60

Hallo Klaus, vielen Dank fuer die Tips. Ich werde bei naechster Gelegenheit Deine beiden anderen Rezepte ausprobieren. Tschuess, Marion

08.10.2014 18:37
Antworten
Signorina_Bocca

Hallo, danke für das leckere Rezept. Ich habe frische Champignons genommen und das Pilzwasser durch Gemüsebrühe ersetzt. Es hat allen sehr gut geschmeckt, vielen Dank dafür! LG Signorina Bocca

08.06.2010 14:32
Antworten
sschlumpfine

Hallo, sehr lecker, sehr zartes Fleisch und schnell gemacht. Danke für das Rezept! LG sschlumpfine

18.03.2010 14:36
Antworten
KlausThoma

Danke, gern geschehen

19.03.2010 22:39
Antworten
fuchsi24

Habe heute die Koteletts gemacht. Es hat uns sehr gut geschmeckt. Die Soße war sehr lecker.

15.02.2009 18:44
Antworten
KlausThoma

Freut mich dass es geschmeckt hat. Probier mal meine Knoblauchkotelett ;-)

15.02.2009 22:08
Antworten