Koteletts in Knoblauchsauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.46
 (206 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.08.2008



Zutaten

für
4 Schweinekotelett(s)
2 Knoblauchzehe(n)
400 ml süße Sahne
2 EL Petersilie, gehackt
3 EL Margarine
1 Gemüsebrühwürfel
Salz und Pfeffer, weißer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Margarine in der Pfanne erhitzen. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne auf beiden Seiten 8-10 Minuten (je nach Stärke der Koteletts) braten.

Die Koteletts mit Alufolie bedeckt warm halten.

Knoblauch in den Bratsatz pressen und mit der Sahne ablöschen. Den Brühwürfel dazu geben und die Sauce 10 Minuten unter Rühren etwas einköcheln lassen.

Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken und die Petersilie einrühren. Die Sauce über die warmen Koteletts gießen und servieren.

Dazu passen Petersilienkartoffeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KlausThoma

Freut mich Grüße zurück aus Kiel

15.06.2022 15:32
Antworten
Katrin2203

Super lecker! Danke fürs Rezept! Viele Grüße vom Niederrhein 👍

14.06.2022 17:15
Antworten
KlausThoma

Freut mich, dass es Dir geschmeckt hat. Gruß aus Kiel. Klaus

30.04.2022 16:56
Antworten
Darwin-NT

Moin nach Kiel, das war ja so was von lecker. Die Sauce mit dem Fleisch einfach nur zum reinlegen. Schnell und einfach in der Zubereitung, was will man mehr?! Wird es ganz sicher bald wieder in den Speiseplan schaffen. Danke für das leckere Rezept und fünf Sternchen. Gruß Darwin-NT

25.04.2022 13:41
Antworten
KlausThoma

Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. Gruß aus Kiel. Klaus

16.11.2021 11:38
Antworten
Caschi1

Hallo, dieses Essen ist wirklich super! Die Sosse ist der Hammer! Lecker und einfach zuzubereiten..

18.11.2008 20:13
Antworten
mysteria_c

Hallo, wir haben gestern dieses Rezept gemacht, konnte mir gar nicht vorstellen das es so lecker ist, wo es sich doch eigendlich einfach und simpel anhörte. Ich kann nur sagen war supi, gab dazu Kartoffeln und Erbsen und Wurzeln..einfach toll, vielen Dank. Hatten ein wenig zu viel Soße aber das ist ja nun wirklich nicht schlimm! Liebe Grüße Mysti

09.09.2008 13:49
Antworten
Anja79

Die Sosse ist der Hammer! Ich habe schon lange nach einer leckeren Soße für Sachen wir Kotlett oder Schnitzel gesucht und bin nun hier fündig geworden. Es ist nichts, aber auch gar nichts übrig geblieben. Selbst meine beiden Kinder, eher mäßig gute Esser, haben jeder eine 2. Portion verlangt und das will schon was heißen!

07.09.2008 17:29
Antworten
KlausThoma

Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. Gruß aus Kiel. Klaus

07.09.2008 17:36
Antworten
Hakennase

Schnell in der Zubereitung und lecker im Geschmack. Wir hatten Kroketten dazu und es ist nichts übrig geblieben. LG Manuela

06.09.2008 12:50
Antworten