Rhabarberdessert


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

simples, schnelles Dessert für Rhabarberliebhaber

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 22.08.2008



Zutaten

für
1 Stange/n Rhabarber
2 EL Zucker oder Honig
Zimt
1 dl Milch oder halbfette Sahne
evtl. Maisstärke
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Rhabarberstange schälen, in kleine Stücke schneiden. Die Stücke in einen Kochtopf geben, Wasser einfüllen, bis der Rhabarber fast bedeckt ist. Offen einkochen lassen (das Wasser muss ein wenig abdampfen können, sonst wird es zu flüssig), bis der Rhabarber weich ist.

Je nach Geschmack Zucker oder Honig und Milch oder Sahne und Zimt dazugeben, etwas weiterkochen lassen. Kann als Crème genossen oder mit Maisstärke eingedickt werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vanzi7mon

Hallo, das Dessert war gut, ohne Stärke, mit nur wenig Wasser gegart. Einfaches Rezept und kleine Menge. LG vanzi7mon

31.05.2011 19:06
Antworten