Haselnussmakronen mit Honig

Haselnussmakronen mit Honig

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Originalrezept mit Kokosflocken

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 22.08.2008 355 kcal



Zutaten

für
200 g Haselnüsse, gemahlen
150 g Honig
2 Ei(er)
evtl. Oblaten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Eier schaumig schlagen. Zucker und Haselnüsse darunter mischen. Ca. 4 - 5 cm große Kleckse auf ein Backpapier geben (oder passende Kleckse auf Oblaten legen). Bei 175°C ausbacken, bis sie goldbraun sind (10 – 15 min. höchstens).

Das Originalrezept wird mit Kokosflocken zubereitet. Der Versuch mit Haselnüssen hat sehr leckere Ergebnisse gebracht, sodass ich vermute, dass jede andere Form von Nüssen ebenso funktioniert.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Panhero

Sorry, ich haben gerade meinen Fehler bemerkt. In der Zutatenliste steht HONIG und in der Beschreibung steht ZUCKER.

11.11.2012 17:22
Antworten
Panhero

Das Rezept hört sich gut an. Leider fehlt die Mengenangabe für den Zucker in der Zutatenliste.

11.11.2012 17:19
Antworten