Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2008
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 142 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.10.2007
247 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchen (Brathähnchen), fertig gebratenes
50 g Mehl
1/4 Liter Milch
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
Eigelb
Eiweiß
100 g Käse, geriebener
50 g Butter
 etwas Butter zum Einfetten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und fein hacken.

Die Butter erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Milch ablöschen und ca. 7 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Topf vom Herd nehmen. Eigelb und geriebenen Käse unterrühren. Das Eiweiß steif zu Schnee schlagen und unterheben. Dann das Fleisch unterheben. Die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen.

Bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 35 Min. backen. 10 Min. vor Ende der Backzeit den Auflauf mit Alufolie abdecken.

Als Beilage Blattsalat reichen.