Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2008
gespeichert: 88 (1)*
gedruckt: 363 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2005
750 Beiträge (ø0,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hackfleisch, gemischtes
Ei(er)
50 g Käse (Emmentaler), geriebener
50 g Semmelbrösel
2 EL Senf, scharfer
1 EL Meerrettich, geriebener
1/2 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 große Paprikaschote(n), rote
1 große Paprikaschote(n), gelbe
2 EL Olivenöl für das Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Hackfleisch, Ei, geriebener Käse, Semmelbrösel, Senf und Meerrettich miteinander verkneten. Die Petersilie abbrausen, die Blättchen abzupfen, hacken und unter die Hackmasse kneten. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen. Aus der Masse Bällchen formen.

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Abwechselnd mit den Hackbällchen auf Spieße stecken.

Ein Backblech mit dem Olivenöl fetten, die Spieße auflegen und im heißen Ofen ca. 20 Minuten garen.

Dazu in Brühe gedünstetes Gemüse nach Wahl servieren.