Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Italien
Europa
Vegetarisch
Beilage
warm
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Vegan
Braten

Rezept speichern  Speichern

Aubergine, kalt oder warm

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.08.2008



Zutaten

für
1 Aubergine(n)
Olivenöl
Salz und Pfeffer
viel Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Aubergine oben und unten abschneiden. Etwas schälen und in Scheiben schneiden. 1/2 Stunde in Wasser einlegen, anschließend 4 - 5 Scheiben zusammen ausdrücken.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Scheiben darin von beiden Seiten braten, bis sie braun sind. In eine große Auflaufform legen und mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Viel gehackten Knoblauch darüber geben.

Warm oder kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.