Basisrezepte
Schnell
Snack
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wrap Grundrezept

Rezept für den Grundteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.08.2008



Zutaten

für
125 g Mehl, mit Hartzweizengrieß gemischt
3 EL Wasser
½ TL Backpulver
½ TL Salz
1 Ei(er)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min. Kalorien pro Portion ca. 524 kcal
Zutaten zu einem festen Teig (ungefähr die Konsistenz von Hefeteig) verkneten. In Folie eingewickelt 20 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann möglichst dünn ausrollen (geht besonders gut, wenn Hartweizengrieß enthalten ist). Ohne Fett einige Minuten in der Pfanne auf niedriger Hitze backen, mit Zutaten nach Wahl belegen und fertig.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

larinchen1996

Hab ich so eben ausprobiert, da ich Wraps liebe... Leider wurde es eine "Matsche-Pampe" und die Fladen haben sehr nach Ei geschmeckt... aber nachdem ich weiteres Mehl hinzugefügt und ihn nochmal eine halbe Stunde (allerdings bei Zimmertemp.) ruhen lassen. Dann waren sie sehr lecker und ließen sich gut "verarbeiten". Kleine Abzüge wegen Konsistenz und leichtem Geschmacksfehler, aber trozdem 3 * LG

25.11.2010 18:20
Antworten