Bewertung
(43) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
43 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.03.2003
gespeichert: 1.714 (0)*
gedruckt: 14.231 (7)*
verschickt: 235 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.05.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Reis (Langkornreis), gekocht
Kürbis(se), Hokkaido, ca. je 1 kg
Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
3 EL Öl (Olivenöl)
500 g Hackfleisch vom Lamm oder gemischtes
1 TL Paprikapulver, edelsüß
Ei(er)
100 g Schlagsahne
100 ml Milch
100 g Käse (Greyerzer, ersatzweise Gouda), gerieben
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 895 kcal

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. Die Kürbisse waschen und entkernen. Kürbisfleisch bis auf eine 1-2 cm dicke Wand auslösen. Kürbis innen leicht salzen. Den Deckel zusammen mit dem ausgelösten Fruchtfleisch raspeln. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und im heißen Öl andünsten. Hack darin anbraten, abgetropften Reis und Kürbisraspeln hinzugeben, anschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, Masse in die Kürbisse füllen. Eier, Sahne, Milch verquirlen, salzen, pfeffern. Über die Füllung gießen. Mit Alufolie bedeckt bei 175 Grad 60 Minuten backen. Mit Käse bestreuen und übergrillen.